Thursday, 10 May 2012

Liebesgeschichten, die die Welt nicht braucht...?

EDIT: Den Comic findet man nun bei http://fortheloveofthegamecomic.blogspot.de/ 


Darf ich vorstellen? Mein neuestes Comicprojekt "Aus Liebe zu Spiel", einem Comic über das Tabu-Thema 'Homosexualität im Männer-Profifußball':

Die Geschichte:

Frank Nihl und Robert Feltus wirken in der Öffentlichkeit wie das gut zusammenarbeitende Trainerteam des SC Stetten. Die beiden verbindet jedoch, neben ihrer Freundschaft und ihrer Trainingsarbeit, vor allem eine gemeinsame heimliche Affäre aus ihrer Zeit bei Hamberg 03, als Nihl neu in der Trainerbranche und Feltus noch Torhüter war. In dem Wissen, dass Homosexualität im ‚harten Männersport‘ Fußball eigentlich gar nicht vorkommen darf und ihre Karriere beenden kann, schaffen es die zwei Familienväter, ihre Affäre für viele Jahre geheim zu halten – bis der SC Stetten in eine sportliche Krise gerät…

Mehr wird nicht verraten. Nur soviel: Wer hier voyeuristisch-explizit-ausschweifende Liebesszenen zwischen den beiden Hauptgfiguren erwartet, wird enttäuscht. Oder er kann damit vielleicht sogar besser leben.

Trotz der Vorfreude auf die Veröffentlichung, die ich während der Zeit des Zeichnens dieser Geschichte hatte, habe ich mir selber oft gedacht: 'Wie lächerlich, was für einen unrealistischen Blödsinn zeichne ich da eigentlich...'

Dennoch würde ich die Geschichte von Frank und Robert irgendwann mal ausführlicher erzählen, in einer Serie. Irgendwann...



Und auch wenn dieses Lied reichlich schnulzig klingen mag, finde ich, dass es dennoch ganz gut zu dieser Geschichte passt:
http://www.dailymotion.com/video/xud9r_the-police-every-breath-you-take_music



No comments:

Post a Comment